Das Leben als Senior

Mit dem Älterwerdenverändert sich unser Körper und es entstehen neue Bedürfnisse. Die Möbel, dieSie immer verwendet haben, können plötzlich diesen veränderten Ansprüchen nichtmehr gerecht werden. Durch Möbel, die an die neuen Lebensumstände anpassen, erlangenSie eine neue und bessere Sitz- und Ruheposition.


Wenn Sie in einen guten Relax-Sessel investieren möchten, ist es eine gute Idee, sich auf einpaar Aspekte besonders zu achten, sagt Bjørn Hjelmseth, Verkaufsleiter bei Helland Møbler.- Unsere Relax-Sessel verfügen überEigenschaften, die wir aufgrund einer langjährigen entstanden sind. Alle Sessel verfügen über eine höhere Sitzposition, breitere Armlehnen und eine strafferePolsterung. Auf diese Weise wird Köper im Rückenbereich besser unterstützt als bei einem traditionellen Sessel, ergänzt Hjelmseth.

Schreiner in dritter Generation

Die Geschichte vonHelland begann 1947 in Stordal, einem kleinen Dorf in der Region Sunnmøre. In dieser Zeit begann die Familie Helland mit der Entwicklung und Produktion vonMöbeln, um die steigende Nachfrage nach Möbeln in der Nachkriegszeit zu befriedigen. Das war der Start der Sesselfabrik Helland. Ende der 1960er Jahre tritt Helland in das Projektgeschäft ein und liefert Möbel für Krankenhäuser,Altenheime und Pflegeeinrichtungen. Heute wird das Familienunternehmen in der dritten Generation geführt.- In den letzten Jahren haben wir auch Möbel für den Wohnmöbelbereich hergestellt - durch das Konzept Helland Home. Ein immer größerer werdender Anteil der älteren Kunden will so lange wie möglich zu hause wohnen bleiben und braucht daher Möbel mit Funktionen, die sich an die veränderten Anforderungen anpassen, weiß Hjelmseth.

Qualität und Design
Hjelmseth weist darauf, dass Möbel von Helland weniger wuchtig und daher leichter sind als herkömmliche Möbel und Sofas. Die Möbel sollten leicht zu bewegen sein und weniger Platz beanspruchen.

- Zum einen geht es um ein Mehr an Funktionen, gleichzeitig achten wir jedoch auch auf eine gute Gestaltung sowie beste Qualität. Es ist immer unser Bestreben ein ansprechendes Design zu liefern, flexible Lösungen zu entwickeln und eine hohe Qualität sicherzustellen. Darum arbeiten wir mit professionellen Designern zusammen. DieQualität unseres Designs ist heute eines unserer Markenzeichen, so Hjelmseth

Sessel Nordia und Pan
- Wir haben zwei Relaxsessel, auf die wir besonders stolz sind, sagt Hjelmseth.
- Der eine heißt Nordia, der andere Pan. Beide Stühle haben eine hohe Rückenlehne, eine extrahohe Sitzhöhe und eine besonders gestaltete Armlehne. Diese erleichtert dasAufstehen und Hinsetzen, fährt er fort.Die Stühle können in Eiche massiv, geölt, weiß geölt sowie in schwarz oder weiß massiv lackiert geliefert werden. Diese Materialien und Farben wurden bewusst ausgewählt, damit sich die Möbel gut in einen skandinavischen Wohnstil einfügen, der charakteristisch ist für den Möbelmarkt in den Ländern, in denen wir tätig sind.

Viele Möglichkeiten

Bei beiden Stühlen könnenSie zwischen Polyester- und Wollstoff wählen. Wolle sorgt für ein wärmeresGefühl, während Polyester leichter zu reinigen ist und bei 60 Grad gewaschen werden kann. Beide Stühle haben eine stufenlose Rückenverstellung und einverstellbares Nackenkissen. 

Der Nordia-Sessel hat auch ein integrierte selektrisch verstellbares Fußteil, das ganz einfach überein seitlich angebrachtes Bedienelement verstellt werden kann. Alternativ ist auch ein separater Fußhocker erhältlich. 

Pan Relax-Sessel gibt es in zwei Ausführungen, mit gepolsterten Armlehnen und mit Armlehnen ausHolz. Der Stuhl hat eine weichere Polsterung als Nordia und verfügt über eine stufenlose Verstellung von Rückenlehne und Sitzfläche.Pan kann auch mit einem separaten Hocker geliefert werden. Diese Kombination empfehlen wir zurSteigerung des Sitzkomforts für all unsere Relax-Sessel, sagt Hjelmseth.